"Pfadfinden ist eine Methode zur Selbsterziehung - und macht unglaublich viel Spaß!"

Pfadfinden bei der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) bietet Kindern und Jugendlichen mehr als ein Abenteuer. Es bietet ganz viele Abenteuer:

  • mit Freundinnen und Freunden Spaß haben
  • in der Natur unterwegs sein
  • Neues entdecken und ausprobieren
  • gemeinsam in der Gruppe das eigene Umfeld gestalten

Pfadfinden ist aber auch immer ein persönliches Abenteuer. Denn es geht auch um den/die Einzelne/n, um die ganz individuellen Stärken, die jede und jeder mitbringt. Und schließlich sind wir auch im Glauben unterwegs.

Unser Verständnis für die Welt beruht auf den Grundsätzen des christlichen Glaubens. Selbstverständlich übernehmen Pfadfinderinnen und Pfadfinder auch Verantwortung für die Natur und setzen sich für die Umwelt ein. Alles in allem macht Pfadfinden Kinder und Jugendliche zu starken und selbstständigen Persönlichkeiten und bietet ihnen Erlebnisse und Erfahrungen, die wertvoll für ihr weiteres Leben sind.

Bezirksleitung Ostalb:

Sarah Leible, Stefanie Frosch, Theresa Geller, Denise Nuding, Jasmin Tschollar, Johannes Baumann, Felix Wiedenmann, Martin Lanzinger, Enrico Köninger, Michael Zirn, Stefan Brüstle

Stämme

DPSG Stamm Salvator Aalen (Homepage)

DPSG Siedlung Böbingen

DPSG­ Stamm Bopfingen (Homepage)

DPSG Stamm­ Ellwangen (Homepage)

DPSG Stamm Heubach, St. Bernhard (Homepage)

DPSG Stamm Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen

DPSG Stamm Heilig Kreuz Schwäbisch Gmünd (Homepage)

Weitere Links:
Homepage: http://www.dpsg-ostalb.de
Homepage Diözesanebene: http://www.dpsg-rottenburg.de/
Homepage Bundesebene: http://www.dpsg.de