Kinder- und Jugendschutz

Der Schutz von Kindern und Jugendlichen ist für uns ein großes Anliegen! Wir treten entschieden dafür ein, Kinder und Jugendliche vor Gefährdungen zu schützen und den Zugriff für Täter*innen so schwer wie möglich zu machen.

 

Um für dieses Thema zu sensibilisieren, bieten wir in regelmäßigen Abständen Kindeswohlschulungen an.

Die Schulung beinhaltet folgende Themen:

  • Definition Kindeswohl / Kindeswohlgefährdung
  • Anhaltspunkte für Kindeswohlgefährdung
  • Nähe und Distanz in der Jugendarbeit
  • Präventive Maßnahmen
  • Vorgehen im Verdachtsfall
  • Praktische Übungen und Bearbeitung von Fallbeispielen

Good to know:

  • Die Termine können unserem Jahresprogramm entnommen werden.
  • Teilnehmen können alle Ehrenamtlichen, die in der katholischen Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind.
  • Die Schulung dauert ca. 2 bis 3 Stunden.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Im Anschluss erhalten alle Anwesenden eine Teilnahmebescheinigung.

 

Zahlreiche Materialien und Unterlagen rund um das Thema „Kindeswohl / Schutzauftrag in der Kinder- und Jugendarbeit“ finden sich unter 

https://www.bdkj.info/ueber-uns/bdkj-dioezesanverband/kinder-und-jugendschutz/